EBP-AUSBILDUNG

„Ernährung, Bewegung, Psyche“

Die Hauptursache für akute und chronische Erkrankungen gründen meist auf falschen Ernährungsgewohnheiten und Bewegungsmangel. Mittlerweile erfolgt jede vierte Einweisung in ein Krankenhaus aufgrund psychischer Ursachen und steht somit vor den Herz-Kreislauferkrankungen. Oft haben unsere Patienten einen langen Weg durch zahlreiche Arztpraxen hinter sich und erhoffen sich Hilfe in der Naturheilkunde.

Es liegt in unseren Möglichkeiten, dem Patienten mit unserem therapeutischen Wissen und den ernährungs-bewegungs-und psychisch relevanten Aspekten von Körper und Geist im ganzheitlichen Sinne zu begegnen. Hierzu zählen eine ausgewogene Ernährung, regelmäßige Bewegung, eine ausgeglichene Gefühlswelt und die positive Förderung der Eigeninitiative des Patienten zu einer bewussteren und gesünderen Lebensweise.

Lehrinhalte

  • Ernährungsformen (Vollwert, Vegetarismus u. ä.)
  • Ernährung speziell für Kinder, Senioren, Sportler, chronisch Kranke
  • Ganzheitliche Unterstützung zur Krebstherapie
  • Entschlacken, Entgiften, Fastenformen
  • Ayurvedische Ernährungslehre (Diagnose-Therapie-Ernährung)
  • Diätetik, Ortomolekularmedizin, Kräuter
  • Trainingslehre, Bewegungsprogramme In- und Outdoor
  • Kondition, Stärkung der Muskulatur, Entlastung der Wirbelsäule/Gelenke
  • Entspannungs- und Mentaltechniken
  • Und einiges mehr (Einzelheiten am Infoabend)

In der Seminarreihe, die über 6 Monate an jeweils einem Wochenende im Monat stattfindet verbinden wir alte Heiltraditionen mit neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen. Der Unterricht wird sehr vielseitig mit vielen praktischen Übungen und auch Ausflügen in die Natur und Sportstudio sein.

Die Dozentin

Tamara Ellmann, HP, med. gepr. ganzheitl. Ernährungstherapeutin

Kursgebühr

nur 220 €

pro Modul

Termine

2. und 3.06.2012
29.06. bis 01.07.2012
21. und 22.07.2012
25. und 26.08.2012
29. und 30.09.2012

Heilpraktiker-Intensivschule, Pestalozzistr. 19, 80469 München

Melden Sie sich unverbindlich an: