Intensivseminar

„Schüssler-Salze“

Das Arbeiten und Heilen mit Schüssler-Salzen gehört zum Beruf des Heilpraktikers. Gesundheit ist untrennbar von Balance in Körper, Geist und Seele. Jede Krankheit, jede Belastung verbraucht Mineralsalze. Daher ist ein unausgeglichener Mineralhaushalt oft die Ursache für Unwohlsein und Krankheit auf seelischem und körperlichem Gebiet.

Weiterhin zeigt sich jeder Mineral-Mangel und jedes Mineral-Ungleichgewicht in einer Veränderung des Gesichts eines Patienten. Durch gezielte Antlitzdiagnose können wir so sehr schnell ein klares Krankheitsbild bekommen. Die folgende Verordnung des entsprechenden Salzes ist, nach richtiger Diagnose, denkbar einfach.

(Schüssler)-Salze sind Heiler, Regulator und Betriebsmittel für die Aufrechterhaltung der körperlichen Funktionen.

Lehrinhalte

Im Intensivkurs erlernen Sie:

  • die Anwendung der Schüsslersalze innerlich und äußerlich
  • welche Menschentypen hinter den jeweiligen Gesichtern stecken
  • welche Antlitz- und Zungenzeichen Sie schnell auf die richtige Fährte führen
  • die körperlichen und psychischen Indikationen der Salze

Dieser Intensivkurs vermittelt verständliches, praxisorientiertes Wissen. Am Ende des Kurses sind Sie in der Lage durch einen gezielten Blick in das Gesicht Ihres Patienten dessen Ungleichgewicht zu erkennen und die entsprechenden Salze zu verordnen. Dieser Kurs findet bei einer Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen statt, damit wir mit großer Sicherheit von jedem Mineralsalzdefizit mindestens 1 lebendes Beispiel haben. Denn es werden auch praktische Übungen durchgeführt.

Der Dozent

Noch nicht bekannt

Kursgebühr

nur 460 €

für die gesamte Schüssler-Salz-Fortbildung an 5 Wochenenden

Termine

Auf Anfrage
Heilpraktiker-Intensivschule, Pestalozzistr. 19, 80469 München
Heilpraktiker-Intensivschule, Große Johannisstr. 13, 20095 Hamburg

Melden Sie sich unverbindlich an: