089-435 759 17 info@hpischule.de FAQ

Profil: Günter Reischmann

Günter Reischmann, geboren 1957 in München und aufgewachsen in einer Kleinunternehmerfamilie arbeitet seit seinem 20. Lebensjahr schon als selbstständiger Unternehmer. Durch seine Erfahrungen als ehrenamtlicher Mitarbeiter beim Bayrischen Roten Kreuz engagierte er sich mehr und mehr im sozialen Bereich.

Dazu paßte dann natürlich auch der Beruf des Heilpraktikers. Nach bestandener Prüfung eröffnete er 1 Praxis in Niederbayern und später auch in München und arbeitete mit dem Schwerpunkt Psychosomatik.

Für viele war er nicht nur Helfer in schwierigen Lebenslagen sondern ist ein ständiger Begleiter geworden, der sich für den körperlichen und seelischen Gesundheitszustand seiner Mitmenschen interessiert.

Seit 1987 unterrichtet er als Seminarleiter und Trainer. Die Schule wuchs immer mehr und breitete sich von München über Stuttgart, Wiesbaden, Köln bis nach Hamburg aus.

Seit dem Jahr 2005 konzentriert er sich nur noch auf das Ausbildungsinstitut, das seit dem Zeitpunkt auch den Namen „Heilpraktiker-Intensivschule“ trägt. Seine Hauptaufgabe in der Schule und gleichzeitig auch sein größtes Steckenpferd ist die „Prüfungssimulation der amtsärztlichen Überprüfung“ und dazu besucht er auch alle Kursgruppen regelmäßig an allen Orten.

Seine Lebensphilosophie heißt „schnell und sicher ans Ziel kommen“ und deshalb hat er in seiner Freizeit großen Spaß am Galopprennsport.

Melden Sie sich jetzt unverbindlich an: