089-435 759 17 info@hpischule.de FAQ

Profil: Vesna Claussen

Unsere Dozentin an der Hechinger Außenstelle, Vesna Claussen, wurde 1969 in Sindelfingen geboren, hat an der Universität Tübingen Chemie studiert und dort als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Lehrbeauftragte gearbeitet.

Nach einem Aufbaustudium in Wirtschaftsinformatik wechselte sie zur IBM Deutschland GmbH, Herrenberg und war dort in der Abteilung Learning Services für die Entwicklung sowie Aus- und Weiterbildung mit Hilfe moderner Medien zuständig (Computer Based Training).

Vom Stiftungslehrstuhl für Gründungsmanagement der Universität Lüneburg wurde sie nach einer Zusatzqualifikation als eingetragene Beraterin für die staatliche Förderbank KfW akkreditiert. Sie hat damit die Erlaubnis, Existenzgründer betriebswirtschaftlich in der Start-up Phase durch staatliche Zuschüsse gefördert zu begleiten (KfW-Gründercoaching Deutschland).

Als Projektleiterin wurde sie für den Regionalverband Neckar-Alb im Rathaus in Mössingen (Kreis Tübingen) eingestellt, um eine Agentur für Existenzgründung und Unternehmensnachfolge zu etablieren und später in eigener Regie zu übernehmen.

Parallel dazu unterrichtet sie bis heute als Lehrbeauftragte an verschiedenen Schulen, Hochschulen und Universitäten betriebswirtschaftlichen Themen und nach ihrem erfolgreichen Bestehen der Heilpraktikerprüfung 2008 für die Heilpraktiker-Intensivschule.

Hobbies: Wissenschaftlich ist sie als Buchautorin z.B. für das Fraunhofer Institut tätig, Buchtitel: „Virtuelle Kooperationen erfolgreich praktizieren“.

Neben Ihrer Tätigkeit als Autorin engagiert sie sich in ihrer Freizeit für den Tierschutz, insbesondere für die Rettung von Tieren aus Tötungsstationen im europäischen Ausland. Auch Sport spielt im täglichen Leben eine Rolle, insbesondere Aquafitness / Aquagymnastik.

Melden Sie sich jetzt unverbindlich an: